Mit Freunden teilen

Moderne Naturmedizin

Pascoe Naturmedizin hat seinen österreichischen Mittelpunkt in der Straße Fischhof 3, direkt bei der bekannten Ankeruhr mitten im ersten Bezirk von Wien. Von dort aus wird das Außendienstteam unterstützt, das die flächendeckende Betreuung von Ärzten und Apotheken in Österreich sicherstellt. Pascoe Naturmedizin ist ein Familienunternehmen, das aktuell in dritter Generation von Jürgen F. Pascoe und Annette D. Pascoe geleitet wird. Die Geschichte des Unternehmens begann im Jahr 1895, als der Großvater des jetzigen Geschäftsführers, der Apotheker Friedrich H. Pascoe, gemeinsam mit Pastor Felke in der Mellinghoffschen-Apotheke in Mühlheim (a.d. Ruhr) die ersten Komplex-Homöopathika herstellte. 1918 gründete Friedrich H. Pascoe dann das Unternehmen „Apotheker Friedrich Pascoe – Pharmazeutische Präparate“ in Gießen. Sein Motto war: „Gesundheit ist Reichtum“. Seitdem hat sich das Unternehmen zu einem der führenden nationalen und internationalen Naturmedizin-Hersteller entwickelt mit Zweigniederlassungen in Wien und im kanadischen Toronto.

Pascoe Portfolio

Zum Pascoe-Portfolio gehören über 200 naturheilkundliche Produkte. Darunter fallen pflanzliche Medikamente, homöopathische Komplexmittel, Hochdosis-Vitaminpräparate und Nahrungsergänzungsmittel und Kosmetika. Diese werden in über 30 Länder weltweit exportiert, Tendenz steigend. Der Erfolg basiert auf mehreren Säulen. Zum einen auf einer hohen Produkt-Qualität, der intensiven Erforschung der Inhaltsstoffe, jahrzehntelanger Erfahrung in der Anwendung, einem Bewusstsein für Nachhaltigkeit in Bezug auf Ökologie, Soziales und Ökonomie und dem Gespür für die individuellen Bedürfnisse der Kunden.

Gemeinsam für die Gesundheit der Menschen

Im Mittelpunkt des Denkens und Handelns steht dabei immer der Mensch. Die Kunden, denen mit den Produkten zu mehr Gesundheit und Lebensqualität verholfen werden soll, Partner in Apotheke, Naturheil- und Arztpraxis, Naturmedizin-Experten, die ihr reiches Wissen teilen und die Mitarbeiter, die jeden Tag mit Liebe und Sorgfalt für höchste Qualität sorgen – einfach alle, die ein kleines Mosaikteil zum Erfolg von Pascoe Naturmedizin beitragen.

Naturmedizinische Mittel brauchen professionelle Forschung

Die Erforschung und Weiterentwicklung natürlicher Wirkstoffe bedarf Neugier und hochspezialisiertem Wissen. Deshalb hat Pascoe Naturmedizin seit über 50 Jahren eine eigene Forschungsabteilung. Sie erforscht und optimiert in Zusammenarbeit mit Praktikern und nationalen sowie internationalen Universitäten ständig die Produkte. Die globale Vernetzung gewährleistet jederzeit den neuesten Stand der Wissenschaft. Auch die hauseigene Meinungsforschung zum Thema Naturmedizin gibt wichtige Informationen. Jüngstes Beispiel ist die Pascoe-Studie 2015, die das rheingold-Institut Köln durchgeführt hat. Hier konnte eine geheime Logik der Depression herausgearbeitet werden, die in eine bisher nicht dagewesene Sichtweise auf die Erkrankung mündete.