Mit Freunden teilen

Richtfest für das neue Produktionsgebäude von Pascoe

1786: 0

Gesundheit am laufenden Band

Gießen, 18.08.2017 – Exakt im Zeitplan ist heute das Richtfest für das neue Produktionsgebäude in Gießens Europaviertel gefeiert worden. Der führende Naturmedizinhersteller besteht bereits seit mehr als 120 Jahren und wird inzwischen in dritter Generation von der Inhaberfamilie geführt. Das Familienunternehmen Pascoe setzt mit dem ersten Bauabschnitt – Produktionsgebäude und neues Labor – einen weiteren Meilenstein in der Unternehmensgeschichte.

 „Die Sehnsucht der Menschen nach dem Ursprünglichen hat die Naturmedizin in der Mitte der Gesellschaft ankommen lassen! Wir sind stolz, dass wir die dadurch steigende Nachfrage nach natürlichen Arzneien, weiterhin optimal unterstützen können.“ so Jürgen Pascoe, Geschäftsführer.

Der umfangreiche Planungsprozess des besonders anspruchsvollen Bauvorhabens ist in enger Abstimmung und mit großer Unterstützung der Stadt Gießen erfolgt. Von entscheidender Bedeutung für die Standortwahl im Europaviertel ist u. a. die gute Verkehrsanbindung. Bei der Planung des Neubaus ist allergrößter Wert auf die vorhandene Natürlichkeit des Geländes, inklusive seinen ausgefallenen Tier- und Pflanzenarten, gelegt worden. Diese ist mit großer Selbstverständlichkeit in die Platzierungen der zukünftigen Gebäude und Außengestaltung einbezogen worden.

Annette Pascoe, Geschäftsführerin in ihrer Ansprache: „Wir sind so glücklich, hier am neuen Standort, gemeinsam mit unseren Mitarbeitern schon bald Naturmedizin für Millionen von Menschen herzustellen und in die Welt verteilen zu dürfen.

Sie bedankt sich bei dem Architekten Rohrbach für die professionelle Planung und die gute Zusammenarbeit mit den ausführenden Unternehmen. Ein besonderer Dank geht an die verantwortlichen Mitarbeiter Dr. Unger, Dr. Peters und Dworschak, die unter der Leitung von Geschäftsführer Jürgen Pascoe den Bauprozess begleiten.

Besonders bemerkenswert ist, dass sowohl Gebäude als auch Außenanlage nach Feng-Shui-Kriterien ausgerichtet sind und der gesamte Planungsprozess baubiologisch begleitet worden ist. Dies verdeutlicht die Maxime, die Annette Pascoe gerne betont: „Erfolgreich, gesund leben und arbeiten.“

Pascoe Naturmedizin ist in diesem Jahr dank des Feedbacks seiner Mitarbeiter als bester Arbeitgeber Deutschlands gewählt worden. Das Familienunternehmen nimmt seine gesellschaftliche Verantwortung sehr ernst und überzeugt durch seine ganzheitliche Unternehmensführung sowie sein nachhaltiges Wirtschaften und Wirken. Mit dem innovativen Neubau soll ganz bewusst auch ein klares Bekenntnis zum Standort Gießen und Hessen – im Mittelpunkt Deutschlands – gesetzt werden.