Mit Freunden teilen

Naturmedizinischer Wirkstoff Kalium

Kalium (K) ist ein chemisches Element mit der Ordnungszahl 19 im Periodensystem und zählt zu den Alkali-Metallen.
In der Erdhülle gehört Kalium zu den zehn häufigsten Elementen und kommt in zahlreichen Mineralen der Erdkruste vor. Im Körper ist Kalium ein essenzieller Mineralstoff (Mengenelement). Als wichtigstes Kation innerhalb einer Zelle ist Kalium an den physiologischen Prozessen in jeder Zelle beteiligt.

Kalium - das Zell-Mineral:

  • unterstützt die Regulation des Säure-Basen-Haushaltes
  • ist notwendig für einen normalen ausgeglichenen Wasser- und Elektrolythaushalt
  • ist wichtig für die normale Nerven- und Muskelfunktion
  • fördert gesunden Blutdruck

 

 

 

Bitte beachten Sie: Alles, was die Gesundheit unterstützen kann, kann ihr auch schaden. Häufig ist das eine Frage der Dosis oder der Verträglichkeit mit anderen Arzneimitteln und möglicherweise bestehenden Grunderkrankungen. Dieses Wirkstoff-Porträt nennt nicht alle Eigenschaften, die bei der arzneilichen Anwendung beachtet werden müssen. Lassen Sie sich daher über mögliche Neben- und Wechselwirkungen von Ihrem Arzt, Heilpraktiker oder Apotheker beraten und lesen Sie die Packungsbeilagen von Arzneimitteln.